Sie sind nicht eingeloggt.

Sanierungsfachplaner /-gutachter


Der Sanierungsfachplaner/gutachter ist ein qualifizierter Spezialist, der sich mit der Planung und Überwachung von Schadstoffsanierungen befasst bzw. sich gutachterlich mit Schadstoffen auseinandersetzt.
Im Vorfeld bestimmt er Auftreten, Verbreitung und Randbedingungen von Schadstoffkontaminationen in Gebäuden, baulichen und technischen Anlagen.
Damit sorgt er vom Erkennen bis zum Abschluss der Sanierungen für geregelte Abläufe der Schadstoffsanierung.

Der Sanierungsfachplaner/-gutachter hält eine geeignete Struktur und ein sicheres Management für die Schadstoffsanierung vor.

Zertifizierte Sanierungsfachplaner/-gutachter werden regelmäßig von einer verbandsinternen Kommission geprüft hinsichtlich

—> Einhaltung der gesetzlichen Regelwerke
—> Organisationsmanagement und Betriebsabläufe
—> Personelle Ausstattung und Mitarbeiterqualifikation
—> Sach- und Fachkunde
—> Maschinen- und Gerätepark
—> Haftpflicht / Versicherungsschutz (inkl. Asbestrisiko)

Zertifizierte Sanierungsfachplaner/-gutachter bieten durch ihre hohen Qualitätsstandards Rechts- und Haftungssicherheit für alle am Bau Beteiligten.

—> Weitere Informationen zu den Zertifizierungsanforderungen

Das Logo “Sanierungsfachplaner/-gutachter” neben dem Unternehmen zeigt an, dass ein aktuelles Überprüfungszertifikat nachgewiesen werden kann.