Novabiotec safebuilding GmbH KSM Logo KA04 HPC Permatech_350px.jpg R+H Umwelt MKI GmbH HTR GmbH Logo_FMK_animation Cosawa Logo_Pica torbo AWR Arcardis_Firmenlogo pl2 Pluralis svb Logo_BfU350x206 UCL GmbH SakostaCau
Sie sind nicht eingeloggt.

 

Gesamtverband Schadstoffsanierung e.V.

Wir bieten Planungs- und Ausführungssicherheit in der Schadstoffsanierung.


Aktuelles

Seminar „Grundlagen der Bauabfallentsorgung“


Der BDE hat ein neues Seminar konzipiert, welches für Mitglieder des GVSS und deren Kunden von Interesse sein könnte. Dieses Seminar soll Mitarbeitern der Bauwirtschaft, Handwerkern, Architekturbüros und Ingenieuren, die im Rahmen ihrer Tätigkeit mit der Entsorgung von Baustellenabfällen zu tun haben, einen Überblick über die rechtlichen Anforderungen, Pflichten und Verfahren verschaffen.

Bei Baumaßnahmen fallen viele unterschiedliche Abfälle an. Neben der Hauptfraktion Bauschutt gibt es verschiedenste sonstige Abfälle an Bauzubehör und Bauhilfsstoffen, teilweise auch Wertstoffe. Zu diesen zählen häufig gefährliche Abfälle, die in Entsorgung und Umgang teuer und problematisch sind.

Um die Baustellenentsorgung effizient und wirtschaftlich managen, und mit den Entsorgungspartnern auf Augenhöhe verhandeln zu können, müssen die Abfallarten mit ihren entsorgungsspezifischen Besonderheiten bekannt sein. Genauso wichtig ist die Kenntnis von Pflichten und Verantwortlichkeiten im Umgang mit den verschiedenen Abfallfraktionen. Das Kompaktseminar beantwortet in zwei Tagen all diese und viele weitere Fragen.

Online findet sich die Schulung hier

DCONex Messe und Kongress für Schadstoff-Management 


Der nächste DCONex Fachkongress findet vom 30.01.2019-31.01.2019 in Essen statt.


Der Fachkongress DCONex 2018 hatte sich auch diesem Jahr wieder als Schadstoff-Netzwerk bewährt und bringt sich somit immer mehr als Treffpunkt der Branche hervor. An der Veranstaltung vom 17.01.2018-18.01.2018 nahmen über 300 Kongressteilnehmer teil, die die Messe als Weiterbildung sowie zur fachlichen Kommunikation nutzten. Die diesjährigen Vortragsthemen handelten sowohl von Richtlinien und Sanierungsmethoden als auch von praxisnahen Informationen zum Umgang mit Schadstoffen im Baubestand.

Die DCONex 2018 schließt somit mit einer positiven Bilanz und wird auch im nächsten Jahr neu gewonnene Erkenntnisse zu verschiedensten Schadstoffen beleuchten und ein besonderes Augenmerk auf die anzugehenden Aufgaben des Nationalen Asbestdialoges legen. Weiterführende Informationen zum diesjährigen Fachkongress können Sie in der Pressemitteilung nachlesen.


Weitere Informationen für Besucher, Aussteller 
und Journalisten: www.dconex.de

TRGS 519 – Auffrischung für Asbest-Sachkundige bundesweit

Mit der Neufassung der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) verlieren
Sachkundenachweise, die vor dem 1. Juli 2010 erworben wurden,
am 01.07.2016 automatisch ihre Gültigkeit.

Der GVSS e.V. bietet bundesweit behördlich anerkannte Fortbildungslehrgänge nach Bedarf an.

—> mehr

Asbesthaltige Putze, Spachtelmassen und Fliesenkleber in Gebäuden


Bereits auf der mit 240 Teilnehmern gut besuchten Fachkonferenz im Juni 2015 wurde erstmals das VDI/GVSS-Papier “Asbesthaltige Putze, Spachtelmassen und Fliesenkleber in Gebäuden – Diskussionspapier zu Erkundung, Bewertung und Sanierung” veröffentlicht und kann hier kostenfrei heruntergeladen werden.

—> mehr

VDI/GVSS 6202 Blatt 1
“Sanierung schadstoffbelasteter Gebäude und Anlagen”
im Oktober 2013 erschienen

—> mehr